Praxis für

Paar- und Einzeltherapie

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.

Herzlich Willkommen

Ein Mensch kann im Verlauf seines Lebens in belastende Situationen kommen, in denen er sich hilflos und überfordert fühlt. Die problematische Situation wird oft als übermächtig und bedrohlich empfunden. Mitunter nimmt man sich in diesen Lebensmomenten sehr einsam und alleingelassen wahr. Eigene Lösungsansätze, um die Situation zu verbessern, gelingen nicht mehr oder sind überhaupt nicht mehr greifbar zu machen.

In meiner Therapie lade ich Sie ein, zusammen mit mir nach Lösungsmöglichkeiten für Ihr Anliegen zu suchen. Mit Ihnen gemeinsam möchte ich Veränderungsprozesse beginnen, neue Sichtweisen ermöglichen und eine nachhaltige Verbesserung Ihrer Lebenssituation erreichen.

In der Therapie werden wir zusammen klare Therapieziele für Sie herausarbeiten. Wir schauen mit einem systemischen Blick auf Ihr Anliegen und versuchen uns dadurch Möglichkeiten zur Lösung Ihres Problems zu erarbeiten. Verschieden Methoden und Tools aus der systemischen Therapie werden uns dabei hilfreich begleiten.

Systemische Therapie

Die Systemische Therapie ist ein wissenschaftlich fundiertes und anerkanntes Psychotherapeutisches Verfahren. Ursprünglich aus der Familientherapie entstanden, wird sie heute auch in der Gesprächstherapie angewendet.

Jeder Mensch bewegt sich und erlebt sich in verschiedenen Systemen. In der Familie, in einer Partnerschaft, in Freundesbeziehungen, im Arbeitsumfeld, faktisch in jeder vorstellbaren Gruppe. Probleme oder Krankheiten können auch aus gestörten Beziehungs- und Kommunikationsstrukturen im jeweiligen System entstehen. In der systemischen Therapie wird daher der Fokus der therapeutischen Arbeit auf Prozesse in diesen sozialen Beziehungen gelegt, um Lösungen für Ihr Anliegen zu erarbeiten.

Über mich

Mit meinen zwei Geschwistern bin ich in Dresden aufgewachsen und lebe seitdem in dieser Stadt. In meiner Studienzeit habe ich mit wenig Geld die Welt bereist und mich in den Kontinent Afrika verliebt. Ich bin in Patchworkfamilie lebend und Vater von drei wunderbaren Kindern. Den Sommerurlaub verbringe ich nun aber meist zeltend an der Ostsee. Ich lese gern mit einem Kaffee in der Hand Zeitung, liebe Bach, mag den Frühling und treibe zu wenig Sport. Dafür koche ich sehr gern und bin Sportschaufan.

Tätigkeit

  • Systemischer Therapeut (SG)
  • Systemischer Berater/ Systemischer Familientherapeut (SIS)
  • Gastdozent am Sächsischen Institut für Systemische Beratung und Therapie/ Familientherapie e.V.
  • Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Mitglied im deutschen Verband für Systemische Forschung, Therapie, Supervision und Beratung e.V.
  • Zertifiziert durch die Systemische Gesellschaft

Praxis für Paare und Einzelpersonen am Palaisplatz in Dresden.

Als Familientherapeut für das Angebot der Aufsuchenden Familientherapie (AFT) in Dresden tätig.

Praxis am Palaisplatz in Dresden

Paartherapie

Mit meiner therapeutischen Arbeit gebe ich Ihnen als Paar die Möglichkeit, sich in einem geschützten und sicheren kommunikativen Rahmen zu begegnen. Dies kann für eine Paarbeziehung sinnvoll sein: Wenn die Kommunikation miteinander als verletzend und destruktiv empfunden wird. Wenn ein Partner sich in der Kommunikation nicht mehr gesehen oder missverstanden fühlt. Ein Partner nicht mehr den Mut aufbringt, eigene empfundene Sichtweisen gegenüber dem Partner zu äußern.

Konflikte in einer lebendigen Partnerschaft können auch bereichernd erlebt werden. Dafür ist es wichtig, dass eine aufmerksame und sich wertschätzende Kommunikation miteinander gelebt wird. Gelingt dies nicht, treten oft Gefühle wie Wut, Traurigkeit, Verzweiflung und Hilflosigkeit ein.

Natürlich ist jedes Paar und damit auch jeder Konflikt unterschiedlich. Zu diesen Themen begleite ich unter anderem Paare in meiner Therapie:

  • Störung der gemeinsamen Kommunikation
  • veränderte Lebensumstände (z.B. Geburt eines Kindes)
  • Abhängigkeiten und Selbstverwirklichung
  • Alltagsstreitigkeiten
  • Familienprobleme
  • Affären
  • sexuelle Probleme
  • Lebensziele- und wünsche
  • Rollenverständnis in der Partnerschaft
  • Trennungswünsche
  • Patchworkleben
  • Entscheidungsfindungen
  • Störung der gemeinsamen Kommunikation
  • veränderte Lebensumstände (z.B. Geburt eines Kindes)
  • Abhängigkeiten und Selbstverwirklichung
  • Alltagsstreitigkeiten
  • Familienprobleme
  • Affären
  • sexuelle Probleme
  • Lebensziele- und wünsche
  • Rollenverständnis in der Partnerschaft
  • Trennungswünsche
  • Patchworkleben
  • Entscheidungsfindungen

Viele Paare warten lange, ehe sie eine therapeutische Begleitung in Anspruch nehmen. Meist sind Paare dann an einem Punkt angelangt, in dem Verbitterungen und Verhärtungen in der Beziehung bereits sehr stark vorherrschen. Vielleicht ist seit längerer Zeit auch das Sexualleben zum erliegen gekommen. Der Gedanke an eine Trennung vom Partner wird zunehmend.

Egal an welchem Punkt Ihrer Partnerschaft Sie stehen. Wünschen Sie eine Veränderung und Begleitung in einem Lebensabschnitt Ihrer Partnerschaft, nehmen Sie gern Kontakt zu mir auf.

Einzeltherapie

In Ihrem Leben nehmen Sie derzeit ein oder mehr Probleme wahr, die Sie stark belasten. Vielleicht sind dies:

  • Ängste
  • Depressionen
  • Zwänge
  • Essstörungen
  • sexuelle Störungen
  • Schlafstörungen
  • Konzentrationsstörungen
  • Partnerschaftsprobleme
  • Alltagssorgen
  • andere lebensbelastende Umstände
  • Ängste
  • Depressionen
  • Zwänge
  • Essstörungen
  • sexuelle Störungen
  • Schlafstörungen
  • Konzentrationsstörungen
  • Partnerschaftsprobleme
  • Alltagssorgen
  • andere lebensbelastende Umstände

Eigene Lösungsansätze funktionieren dabei nicht oder nicht mehr. Sie wünschen sich eine therapeutische Begleitung, die Sie bei der Lösung des Problems unterstützt.

Ich lade Sie ein, gemeinsam mit mir zu erarbeiten, welche Veränderungen im Moment die wichtigsten für Sie sind. Wir vereinbaren messbare Aufträge für unsere Therapiestunden und Ziele, die Sie mit Hilfe der Therapie erreichen möchten. In der Therapie haben wir die Möglichkeit Ursachen von Problemen auf den Grund zu gehen und/oder verstärkt lösungsorientiert zu arbeiten. Wir werden zusammen verifizieren, was für Ihre derzeitige Situation für Sie am sinnvollsten erscheint.

Sollten Sie Interesse an einem Veränderungsprozess haben, vereinbaren Sie gern einen Termin mit mir.

Honorar

Honorar

Eine Paar- und Einzeltherapie in meiner Praxis sind keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen und werden nicht bezuschusst. Die entstehenden Kosten für Honorare sind Eigenaufwendungen der Klienten.

Paartherapie
75-90 Minuten / 135 Euro

Einzeltherapie
60 Minuten / 95 Euro

ab 1. Januar 2022:

Erstgespräch Paar- oder Einzeltherapie
60 Minuten / 95 Euro

Ab 18 Uhr und am Wochenende: 120 Euro

Paartherapie
75-90 Minuten / 135 Euro

Ab 18 Uhr und am Wochenende: 160 Euro

Einzeltherapie
60 Minuten / 95 Euro

Ab 18 Uhr und am Wochenende: 120 Euro

Ausfallhonorar

Vereinbarte Termine können per E-Mail bis 48 Stunden vor dem Therapiegespräch abgesagt werden. Für kurzfristigere Absagen oder nicht wahrgenommene Termine wird die Sitzung mit dem vollen Honorarsatz in Rechnung gestellt. (§ 615 BGB)

Termine

Sie haben Interesse an einer Paar- oder Einzeltherapie? Sie erreichen mich am schnellsten über das Kontaktformular. Ich melde mich daraufhin zeitnah bei Ihnen und wir können gern einen Termin für ein Erstgespräch vereinbaren.

Informationen zur Steuer

Meine therapeutische Arbeit als Heilpraktiker für Psychotherapie ist von der Umsatzsteuer befreit gem. § 4 Nr. 14 UStG.

Schweigepflicht

Ihre persönlichen Daten und jegliche Inhalte aller gemeinsamen Gespräche unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht.

Kontakt

Adresse

Palaisplatz 2d | 01097 Dresden
kontakt@paarpraxis-dresden.de
0351 / 309 16 015

Größere Karte anzeigen

Mit Google routen

Januar 2021| Dresden | Thomas Krüger